GLASFASER-INTERNET

Schneller surfen in Kiedrich

Weiterlesen
  • 25.06.2024
  • 1 Minute
  • 0

Es ist so weit: Die Süwag baut nun auch in Kiedrich das Glasfasernetz aus. Voraussichtlich schon im Spätsommer werden die ersten Kunden mit Highspeed surfen. Sichern Sie sich Ihren Anschluss!

An der Ankermühle tut sich was. Im Auftrag der Süwag sind in dieser Straße seit kurzem die ersten Tiefbauer unterwegs. Sie graben, damit in Kiedrich die digitale Zukunft beginnen kann. Bauabschnitt für Bauabschnitt verlegen die Fachleute Glasfaser in der hessischen Gemeinde – Kabel, die Informationen blitzschnell weiterleiten und auch bei großen Datenpaketen nicht schlapp machen. Das Ziel: Die Kiedricher mit einem leistungsstarken Internetanschluss versorgen.

Dafür entsteht eine Tiefbautrasse von insgesamt 20 Kilometern Länge. Die Arbeiten beschränken sich weitestgehend auf die Gehwege und dauern in der Regel nur wenige Tage, bevor die Baustelle in die nächste Straße übergeht. „Wir bemühen uns, die Beeinträchtigungen für die Bürger und den Verkehr so gering wie möglich zu halten“, erklärt Süwag-Marketingleiter David Wiethoff.

Mit dem neuen Netz werden Übertragungsraten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde möglich. Verbindungsprobleme bei der Videokonferenz mit den Kollegen oder lange Ladezeiten beim Streamen Ihrer Lieblingsserie, wenn die Kinder parallel am Computer zocken? Nicht mit Glasfaser! „Als Bürgermeister bin ich besonders stolz, dass damit nicht nur die Weichen für die modernste Infrastruktur unserer Gemeinde gestellt sind, sondern jeder Bürger die Möglichkeit hat, sein Zuhause fit für das digitale Zeitalter zu machen. Denn mit dem neuen Netz werden Glasfaserkabel bis in Ihr Haus oder Ihre Wohnung gelegt“, sagt Winfried Steinmacher.

Wer Glück hat, surft schon im Spätsommer mit Highspeed. Der gesamte Breitbandausbau soll bis Ende 2025 andauern. Spätestens dann gibt’s in Kiedrich nie wieder Stau in der Internetleitung.

Wir bauen für Ihren Anschluss

Volle Bandbreite: Mit einem Süwag-Glasfasertarif holen Sie sich Highspeed-Internet nach Hause. Jetzt über den Baufortschritt informieren und Anschluss in Kiedrich oder Eltville sichern: suewag.de/glasfaser

So funktioniert der Glasfaser-Einbau ...

... und darum lohnt er sich

Foto: insta_photos/Shutterstock.com, Videos: Süwag

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

83 Bewertungen
super
gut
okay
uninteressant