Pfandflaschen spenden

Im Vorbeigehen Gutes tun

Weiterlesen
  • 06.04.2021
  • 1 Minute
  • 0

Indem sie Leergut in eine eigens aufgestellte Pfandtonne vor der Kantine entsorgen, spenden Süwag-Mitarbeiter das Flaschen- und Dosenpfand für einen guten Zweck. Welcher das ist, entscheidet die Belegschaft gemeinsam. 2020 wurden so insgesamt 311 Euro für den Wünschewagen Rhein-Main gesammelt, mit dem der Arbeiter-Samariterbund unheilbar kranken Menschen einen Herzenswunsch erfüllt. Nach dem erfolgreichen Auftakt geht die Spendensammlung der Süwag auch in diesem Jahr weiter. „Die Idee kommt bei den Kolleginnen und Kollegen super an“, freut sich Luana Schnabel, die die Aktion ins Leben gerufen hat. „Sobald wieder mehr Mitarbeiter aus dem Homeoffice kommen, werden wir sicher noch weitere Pfandtonnen aufstellen.“

Foto: maryartist/Shutterstock.com

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

62 Bewertungen
super
gut
okay
uninteressant